Retour

Diana Aletsch

Description

Die Diana Aletsch wurde 1908 im Bezirkshauptort Mörel gegründet. Präsident im Gründungsjahr war Stucky Robert.

2008 feierte sie in der Turnhalle von Grengiols ihr hundertjähriges Bestehen.

Das Markenzeichen der Region, der Grosse Aletschgletscher stand Pate bei der Namensverleihung der Diana.
Der Verein umfasst den Bezirk Östlich Raron mit den Gemeinden Bettmeralp, Bister, Bitsch, Grengiols, Mörel-Filet und Riederalp.

In dieser Region trifft man fast jede Wildart an, die der Kanton zur Jagd freigibt. Der Aletschwald, ein nationales Naturschutzgebiet von internationaler Bedeutung legt auch heute noch Zeugnis einer intakten Fauna und Flora ab.

Die Diana Aletsch gründete 1980 den Oberwalliser Pelzfellmarkt. Dieser Event entwickelte sich zum grössten Jägeranlass im Kanton.

Die Mitgliederzahlen der Diana Aletsch sind über die Jahre hinweg ziemlich konstant. Der Verein zählt rund 140 Mitglieder. 
 

Contact

Bodenmann Roman
Sonnenweg 2
3937 Baltschieder


+41 79 501 04 15